ZERTIFIKATS-PRÜFUNG für MARKETING | VERKAUF | KOMMUNIKATION |EVENT
(die beste Vorbereitung für Marketing- und Verkaufsfachleute, Kommunikationsplaner und Texter)

Die Karriere beginnt jetzt.
FACHPRÜFUNG für MARKETING | VERKAUF | KOMMUNIKATION UND EVENT.

Dipl. Event- und Marketingkommunikator|In
Dipl. Event- und Sponsoringplaner|In
Dipl. Online-Marketing-Planer|In
Dipl. Influencer|in


Ihr beruflicher Aufstieg beginnt in einem der höchsten Häuser der Schweiz!

Egal ob Marketing-, Verkaufs-, Kommunikations- oder Event/Sponsoring-Assistent. Schluss mit langweiligen Jobs – hier geht’s ab mit der Karriere. Wer mehr als Lischen Müllers Langweilerjob will, muss auch etwas dafür tun. Kein Meister ist bisher vom Himmel gefallen – man muss schon etwas dafür tun. Oder Influencer werden…Letztere Option mag es auch geben – aber die Chance ist ungefähr so gross wie ein 6er im Lotto. Also bleibt doch nur der Weg über einen Einstieg mit einer Grundlagen-Ausbildung.Daher, Schluss mit langweiligen Jobs…

 

Damit Sie in Zukunft auch spannende Jobs ergattern, ist es wichtig, dass Sie auch etwas dafür tun. Und dass Sie etwas tun, das können Sie mittels einem Zertifikat belegen. Das EMK-Zertifikat steht für jahrelange, seriöse und fundierte Prüfungskultur, welche sich aber dem Zeitgeist angepasst hat und in den letzten Jahren zu einem Klassiker in der Prüfungslandschaft wurde. Mittlerweile absolvieren Jahr für Jahr rund 250 Kandidaten diese Prüfung - obschon es keine MarKom-Prüfung mehr braucht.

Analog der EMK-Zertifikatsprüfung wurde auch bei diversen Fachausweis-Prüfungen (Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Marketingleiter, Verkaufsleiter) der erste Prüfungsteil als Grundlagenprüfung ausgelegt. Also wurde hier nicht nur die Typologie einer Grundlagenprüfung übernommen, sondern sind grossmehrhetilich die identischen Fragestellungen. Ein Vorteil, welchen nur die EMK-Zertifikats-Prüflinge an den späteren Prüfungen nutzen können.




2019 werden folgende Prüfungen durchgeführt:

EMK
Samstag, 30. November 2019 

ESP
Freitag, 22. November 2019

OMP unter folgendem Link

 






ESP - Dipl. Event- und Sponsoringplaner

Für all diejenigen, welche noch keine Zulassung für Marketing-, Verkaufs- oder Kommunikationsausbildungen erhalten bietet sich hier eine spannende Alternative. Aber auch für die Wissenserweiterung von ehemaligen MarKom- oder EMK-Abgängern, welche noch keine weitere Ausbildung besuchten.

Vertiefung für alle!
Im Modul 1.0 haben Sie die Grundlagen des Marketings kennengelernt. Da gehörte auch Event und Sponsoring dazu. Hier geht’s jetzt um die Vertiefung mit vielen Praxisbeispielen. Wir stellen sowohl Dozenten als auch Praktiker ins Klassenzimmer – individuell nach deren Verfügbarkeit. Für die Arbeitswelt ermöglichen wir eine praxisnahe Zusatzausbildung, welche die Berufschancen horizontal erweitern kann. Aber natürlich nicht nur für Interessierte rund um das Thema Event und Sponsoring, welche im Beruf davon Gebrauch machen können. Nein, auch für Personen geeignet, welche im administrativen Bereich arbeiten – jedoch mehr zu diesen Themen im privaten Umfeld nutzen wollen!

Ein kompakter Lehrgang
Wenn Sie das Modul 1.0 | EMK-Zertifikats-Prüfung absolviert haben, so haben Sie eventuell Lust und Musse, sich in den zwei Kommunikationsinstrumenten Event und Sponsoring noch auszuzeichnen, bzw. erst einmal weiter zu bilden. Dieses Modul ist auch für die Zielgruppe geeignet, welche einfach mehr Wissen will. Und dieses Wissen im Bereich Event und Sponsoring beruflich, aber auch privat, nutzen will.


OMP - Dipl. Online-Marketing-Planer

Hier erfahren Sie alles über diesen Lehrgang

Unterstützen Sie Ihr Dossier mit einem weiteren wertvollen Diplom „OMP – Online-Marketing-Planer“ (EMK-zertifiziert). Ein Diplom, welches Ihnen bei Ihrem Arbeitgeber die nötige Anerkennung verschafft, damit Sie auch weitere interessante Aufgaben im Marketing, bzw. im Online-Marketing übernehmen können. Das Leben soll nicht langweilig sein. Buchen Sie beide Tage gleichzeitig – besuchen Sie beide Tage zu 100%. Sie erhalten als Anerkennung eines der beliebten und zukunftsträchtigen Diplome. Der Referent ist ein langjähriger Spezialist und Experte in den jeweiligen Fachgebieten. Im Zentrum des Refresh-Kurses stehen Trends, Beispiele aus der Praxis und die Diskussion mit Ihnen. Durch den Kleingruppen-Unterricht ist ein Eingehen auf individuelle Bedürfnisse und Fragen optimal möglich.

Marketingspezialisten und -verantwortliche in Unternehmen sind als Generalisten gefordert, auch im Bereich des Online Marketings über zum Teil komplexe neue Themenfelder zu entscheiden. SWISS MARKETING ACADEMY hilft Ihnen mit diesem Kursangebot, Ihre Entscheidungsfähigkeit zu optimieren und Ihre Sicherheit im Online- und Digital-Umfeld zu stärken! Sie lernen alles, was zum Basiswissen gehört. Zwei Tage voller Erlebnisse und Erkenntnisse. Es braucht nicht tagelange Kurse und überteuerte Angebote um in diesem Bereich – dank dieser Ausbildung – dem Arbeitgeber einen echten Mehrwert zu bieten.



EMK - Dipl. Event- und Marketingkommunikator

Nach der Marketingfachleute-Prüfung 2017 gab's eine Frage:
"Warum schliessen Kandidaten, welche die Ausbildung mit EMK-Zertifikats-Prüfung starteten durchschnittlich deutlich besser bei der Marketingfachleute-Prüfung 2017 ab?" - eine spannende Frage. 
Antwort: Weil sie deutlich besser von Beginn weg auf den künftigen Werdegang vorbereitet werden. Wie alle, die die Marketing-Grundausbildung über den Weg der Fachprüfung für Marketing, Verkauf, Kommunikation und Event bestreiten.


Die Prüfungskommission "Event- und Marketingkommunikator" hat sich seit Jahren für eine Verbesserung der Bildung im Bereich Marketing und Verkauf auf Basisniveau eingesetzt. Eine Prüfung am Computer - mit stundenlangem Ankreuzen (Markom) - kann doch nicht darüber entscheiden, ob jemand fähig ist im Marketing zu bestehen. Und wir haben gehandelt. Im Sinne und Geist der Sache - im Dienst der Kandidaten.
Jetzt haben wir's getan. Am 08. August 2015 fand die erste EMK-Zertifikats-Prüfung statt. Wir durften diverse Gäste von Berufsverbänden begrüssen. Es war toll. 68 von 75 Kandidaten waren an der Weltpremiere erfolgreich. Unvergesslich! An der zweiten EMK-Zertifikats-Prüfung war es noch toller: 107 von 118 angemeldeten Kandidat|innen waren erfolgreich und können sich jetzt unbeschwert für die eidg. Fachausweise-Prüfungen (Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Texter und Kommunikationsplaner) vorbereiten. Die dritte EMK-Zertifikats-Prüfung fand am 25. Juni 2016 statt. Ein toller Event mit tollen Themen... und einem Fussball-Krimi zum Ende. Welcher leider für die Schweiz negativ ausfiel - aber die vielen Prüfungsteilehmer blieben lange nach der Prüfung noch vor Ort! Die vierte EMK-Zertifikats-Prüfung  fand am 26. November 2016 statt. Einmal mehr ein äusserst gelungener Prüfungstag. Wiederum konnte eine Top-Erfolgs-Quote verzeichnet werden: 96% aller Teilnehmer sind stolze Besitzer des EMK-Zertifikats! Am 30. Juni 2018 fand bereits die achte EMK-Zertifikatsprüfung statt und 85% aller Prüflinge sind stolze Besitzer des EMK-Zertifikats.

 

MARKETINGLINER 19 - in 7 Tagen zum Marketingpirat|in

100% aller Kandidaten des Marketingliners 17 bestehen die Prüfung!
Lernen auf Hoher See - die echte Kurzzeitvariante zur Vorbereitung der
EMK-Zertifikatsprüfung.

In 7 Tagen während einer Kreuzfahrt über das Mittelmeer - lernen wo andere
Ferien machen. Und für ausreichenden Praxisbezug sorgen marketingbezogene
Ausflüge und Führungen an den jeweiligen Destinationen rund um's Mittelmeer.

Informieren lohnt sich. Einfach auf das Bild links vom Text klicken.


SWISS MARKETING ACADEMY bietet aber noch weitere Schnellzugvarianten an:


CAMPUS BERLIN (D)

Im Januar 2020 findet der Campus in Berlin statt. 10 Tage Berlin, 10 Tage Unterricht, und bereit für weiterführende Ausbildungen in den Bereichen Marketing, Verkauf, Kommunikation und Event. Die Anschlusskurse starten anschliessend Ende Januar.







Diese Ausbildung ist vom führenden Branchenverband SWISS MARKETING (aber auch Verkauf Schweiz und SCHWEIZER WERBUNG) empfohlen und anerkannt. Genauso von den Prüfungskommissionen der Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Texter und Kommunikationsplaner. Diese Praxis-Prüfung wird als der Markom-gleichwertige Ausbildung anerkannt.


Bei dieser Ausbildung ist neu - und bringt den Absolventen einen von unzähligen Mehrwerten -, dass die Prüfungskommission ein Berufsregister führt und dieses aktiv bearbeitet. In diesem aktiven Berufsregister werden sämtliche erfolgreichen Absolventen aufgeführt. D.h. potentielle Arbeitgeber finden auch hier bildungswillige, gut geschulte und für die Wirtschaft attraktive Namen.

Auch ist diese Prüfung nicht am PC zu lösen, sondern mittels Fragebogen und Papier, auf welchem die Lösungen zu notieren und zu skizzieren sind.

Die Zahl der Prüfungsteilnehmer ist auf 200 Teilnehmende limitiert.
Siehe Anmeldung.

Wir bedanken uns bei allen Organisationen der Arbeit und aber auch bei allen Involvierten für den gelungenen Einsatz eine praxisnahe Prüfung auf die Beine zu stellen! 

Ganz wichtig für Ihre Karriere: Wenn Sie den Lehrgang bei swiss marketing academy besuchen, erhalten Sie - nebst dem Titel des Event- und Marketingkommunikators (also die Zertifikats-bestätigung) bei erfolgreichem Abschluss auch den Titel "Dipl. Marketingassistent SWIMAC".
Ein aussagekräftiger Titel vom führenden Bildungsinstitut für Marketing und Verkauf auf zweitem Bildungsweg!

EMK-Zertifikate sind gleichwertig wie MarKom: Dies galt für eidg. Marketingfachleute FA, eidg. Kommunikationsplaner FA, eidg. Verkaufsfachleute und eidg. Kommunikationstexter FA.


 

 

 
Anrufen
Email
Info